Aalnacht der Jugend am 05. Juni 2021


16 Jugendliche beteiligten sich beim ersten Jugendangeln 2021. Sie trotzten dem schlechten Wetter und nahmen an der Aalnacht teil. Geangelt werden durfte am Altarm Westrittrum und in der Hunte. Es wurden drei Aale gefangen. Den schwersten Aal fing Jan Kinzel mit 373 Gramm gefolgt von Justin Paustian mit einem Aal von 228 Gramm. Er fing außerdem eine Flussbarbe mit 2500 Gramm und 72 cm Länge.

Willi John konnte einen Aal mit einem Gewicht von 159 Gramm und Stina Speer konnte einen Wels mit einem Gewicht von 531 Gramm zur Waage bringen.


 

249418