Neuer Laichgrund für Fische im Huntloser Bach.

Ein Bericht der NWZ vom 18.10.2019

NWZ vom 18.10.2019
18102019 NWZ.pdf (1.14MB)
NWZ vom 18.10.2019
18102019 NWZ.pdf (1.14MB)

 



Die gerade neu im Oktober 2019 aufgearbeitete Sohlgleite im Huntloser Bach (siehe Bericht Homepage und NWZ) wurde sofort angenommen. Bei einem Kontrollfischen am 24. November 2019 wurden ein Meerforellen Rogener und ein Milchner gefangen. Die Meerforellen haben eine große Laichgrube geschlagen und hatten bereits abgelaicht. Im Bild ist die Laichgrube schön zu sehe. Die Meerforellen hatten eine Länge von ca. 75 cm. Oberhalb von Huntlosen in Richtung Döhlen wurde auch eine Meerforelle beobachtet. Es scheint so als wenn sich die Arbeiten gelohnt haben.


 

 

128552